CFM - Zentrum für Achtsamkeit

Aufbaukurse

In Auf­baukursen wer­den spez­i­fis­che The­men rund um das Thema Acht­samkeit und ihre Praxis in ver­tiefter Weise behan­delt und weiter aus­ge­führt. Voraus­set­zung für die Teil­nahme ist der Besuch eines acht-wöchigen-MBSR– oder eines ver­gle­ich­baren Kurses. Durch inhaltliche Inputs und angeleit­ete Übun­gen wer­den sowohl das Ver­ständ­nis für innere Prozesse und Zusam­men­hänge gefördert als auch prak­tis­che Tech­niken ver­mit­telt. Die Teil­nehmenden ler­nen neue Möglichkeiten ken­nen, die eigene Acht­samkeit­spraxis umzuset­zen und weit­erzuen­twick­eln.
Auf­baukurse ermöglichen auch eine Auf­frischung des im MBSR-Kurs Gel­ern­ten und unter­stützen die eigene Acht­samkeit­spraxis im All­tag. Es wer­den sowohl Auf­baukurse in Form von Woch­enend­kursen als auch von fort­laufenden Abend­kursen ange­boten.

Kursdaten und Anmeldung:

Datum

08.02., 07.03., 04.04., 23.05., 06.06., 11.07., 05.09., 10.10. und 12.12.2020

Tag

Sa

Zeit

09.15 - 11.45 Uhr
09.15 - 16.15 Uhr

Lehrer

Ort

Zürich

Kurs-Nr

20-102

Anmelden


Schenke Dir Zeit im 2020

Ein Jahr gefüllt mit Momenten des Innehaltens

Ein neues Jahr steht vor der Tür. Dieser Kurs begleitet Dich durchs 2020 mit Augenblicken der Entschleunigung, der Stille, des Austretens aus der Routine, der Zeit für Dich.

Der Kurs unterstützt Dich in der Weiterführung der Achtsamkeitspraxis durch regelmässige Treffen während des Jahres. Wir widmen uns in den einzelnen Kurselementen jeweils einem der acht Geisteshaltungen, die zusammen ein starkes Fundament für die Achtsamkeitsarbeit bilden. Die Meditationen, Übungen und inhaltlichen Beiträge sind darauf ausgerichtet, diese Geisteshaltungen gemeinsam zu reflektieren, das Verständnis zu vertiefen und zu erweitern und Input für das Kultivieren dieser unterstützenden Qualitäten zu bieten.

Die acht Geisteshaltungen die im Kurs behandelt werden sind:

  • Nicht-Urteilen
  • Mitgefühl
  • Geduld
  • Anfängergeist
  • Vertrauen
  • Nicht-Greifen
  • Akzeptanz
  • Loslassen

Teilnahmevoraussetzung

Der Kurs ist geeignet für Personen, die bereits an einem MBSR, MBCT oder MSC Kurs teilgenommen haben oder sonstige Erfahrungen mit der Achtsamkeitspraxis haben und die Bereitschaft mitbringen, zwischen den Kursterminen täglich ca. 30 Minuten Achtsamkeitsmeditation zu praktizieren.

Kurstermine

Der Umfang entspricht acht Einheiten à 2.5 Stunden und einem 7-stündigen Übungstag.

 

Samstag, 08. Februar 2020 09.15 - 11.45 Uhr
Samstag, 07. März 2020 09.15 - 11.45 Uhr
Samstag, 04. April 2020 09.15 - 11.45 Uhr
Samstag, 23. Mai 2020 09.15 - 11.45 Uhr
Samstag, 06. Juni 2020 09.15 - 11.45 Uhr
Samstag, 11. Juli 2020 09.15 - 11.45 Uhr
Samstag, 10. Oktober 2020 09.15 - 11.45 Uhr
Samstag 12. Dezember 2020 09.15 - 11.45 Uhr

Übungstag

Samstag, 05. September 2020 von 09.15 bis 16.15 Uhr

Kursort

Kubus, Neptunstrasse 25, 8032 Zürich

Kurskosten

Die Kurskosten belaufen sich auf CHF 850.

Kursleitung

Sabine Glück ist MBSR- und Yoga-Lehrerin. Master of Arts UZH (Psychologie, Kommunikationswissenschaften).
Zertifizierte Lehrerin für Mindfulness-Based Stress Reduction des CFM Zentrum für Achtsamkeit (Béatrice Heller, Yuka Nakamura). Yoga-Lehrerin (Ausbildung bei Richard Freeman, Doug Keller, Michael Hamilton).
Meditationspraxis in der Vipassana-Tradition seit 2011 (U Vivekananda). Regelmässiger Rückzug in längere Meditationsretreats.
Unterrichtet auf Deutsch und Englisch.

Anmeldung

hier


nach Oben