CFM - Zentrum für Achtsamkeit

Béatrice Heller

beatrice-heller
Dipl. psy­chol­o­gis­che Bera­terin pca.acp, Psy­chophys­iog­nomin CHA, zwei erwach­sene Töchter.
Zertifizierte Lehrerin für Mindfulness-Based Stress Reduction (MBSR) der University of Massachusetts, "Center for Mindfulness", USA (mit Jon Kabat-Zinn, Saki Santorelli, Florence Meleo-Meyer, Melissa Blacker).
Lehrerin für "Interpersonelle Achtsamkeit" (IMP). Weiterbildungen in "Focusing" und "Insight Dialogue".
Seit 1997 als psy­chol­o­gis­che Bera­terin in eigener Praxis tätig mit Schwergewicht "Integration von Achtsamkeit im (Berufs-) Alltag".

Med­i­ta­tion­spraxis in der Zen-, Vipas­sana– und Mahamudra-Tradition (Agetsu Wydler-Haduch, Fred von All­men, Jack Korn­field, Carol Wil­son, Joseph Gold­stein, Lama Lhün­drup, Michèle Mc Donald u.a.) und Studium der bud­dhis­tis­chen Psy­cholo­gie seit 1995.

Mit-Herausgeberin des Buches "Achtsamkeit, mit offenen Augen durchs Leben" in Zusammenarbeit mit Meier F., (Hrsg.) (2015). Zürich, SPEKTRAmedia, Zürich.
     
nach Oben